Farben Kopfbereich 1
 Suchen Sitemap Kontakt Impressum
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Abteilung Ökosystemmanagement
Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Forschung Projekte Umweltdatenpool

Umweltdatenpool

Feinkonzeption Umweltdatenpool

Laufzeit: 08.09.2000 - 28.02.2001

Auftraggeber: Landesamt für Natur und Umwelt (LANU)

Projektkoordination: Dr. W. Windhorst

Projektziele: Der Kern des Realisierungskonzeptes des Umweltdatenpools ist die Entwicklung eines harmonisierten Satzes von Definitionen, die zur grundlegenden Strukturierung des Umweltdatenpools herangezogen werden können. Der im Rahmen des F&E Auftrages erarbeitet Vorschlag basiert auf Ergebnissen von Diskussionen mit den zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Ministeriums für Umwelt, Natur und Forsten (MUNF) und dem Landesamt für Natur und Umwelt (LANU). Der Begriff Umweltdatenpool dient dabei als „Terminus Technicus“ zur Kennzeichnung der Daten und zur Organisation der Aufgaben bei der Bereitstellung von Umweltinformationen für Dritte. Wesentlicher Ausgangspunkt des nachfolgenden Vorschlages sind: 1. der Informationsbedarf des MUNF, der aus der Indikation der umweltpolitischen Langfristziele entsteht, 2. der Interpretations- und Datenbedarf, der sich aus gegenwärtiger Sicht für die angestrebte Integrierte Umweltbeobachtung ergibt und 3. die Verpflichtungen zur Bereitstellung von Informationen und Daten im Rahmen bestehender Berichtspflichten und des Umweltinformationsgesetzes.




Zuständig für die Pflege dieser Seite: webmaster (at) ecology.uni-kiel.de
Artikelaktionen