Farben Kopfbereich 1
 Suchen Sitemap Kontakt Impressum
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Abteilung Ökosystemmanagement
Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Forschung Projekte Kernzonenkonzept Untersuchung zur Umsetzung des Kernzonenkonzepts in deutschen Biosphärenreservaten und deren Inwertsetzung

Untersuchung zur Umsetzung des Kernzonenkonzepts in deutschen Biosphärenreservaten und deren Inwertsetzung

Untersuchung zur Umsetzung des Kernzonenkonzepts in deutschen Biosphärenreservaten und deren Inwertsetzung

Laufzeit: 1. Juli 2013 - 30. Juni 2015

Geldgeber: Bundesamt für Naturschutz BfN

Projektkoordination: Prof. Dr. Werner Konold (Albert-Ludwigs-Universität Freiburg)

Wissenschaftlicher Bearbeiter: Prof. Dr. Felix Müller, PD Dr. Benjamin Burkhard, M.Sc. Christian Hertz-Kleptow

Kooperationspartner: Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Internetseite: NN

Projektziele:

Das Vorhaben zielt darauf ab, konkrete Handlungsempfehlungen für eine konsequente Umsetzung der Anforderungen zur Umsetzung des Kernzonenkonzepts in deutschen Biosphärenreservaten und deren Inwertsetzung und Empfehlungen zur Ent­wicklung und weiteren Ausweisung von Kernzonen und deren Akzeptanz zu erarbeiten. Grundlage dieser Empfehlungen sind detaillierte Untersuchungen zum Zustand ‑ einschließ­lich noch bestehender Nutzungen ‑ und zur Entwicklung von Kernzonen in den deutschen Biosphärenreservaten.


Zuständig für die Pflege dieser Seite: webmaster (at) ecology.uni-kiel.de
Artikelaktionen